Pferde und reiten

Jun 03 2010

Warum siehst man so selten Kühe und Pferde gemeinsam auf der Weide?

Published by admin under 1

Originally posted 2010-04-25 01:44:35. Republished by Blog Post Promoter

Suchanfragen für diesen Artikel:

Passend:

  1. Warum werden Kühe so selten von Menschen geliebt? das ist wirklich eine saugute frage. ich habe in den bergen (komme aus oberbayern, und fahre bis auf den winter fast jedes wochenende dahin) die witzigsten erfahrungen mit kühen gemacht, die auf den bergen zum...
  2. Meine Hunde lieben die Äpfel meiner Pferde und Fladen der Kühe, dürfen sie das fressen? Meine Hunde fressen ständig Pferdeäpfel und Kuhsch….., kann ich das ihnen bedenkenlos fressen lassen? Warum tun sie das? Sie legen sich auch rein und haben die größte freude daran! ÄÄÄ Ich wasche meine Hunde nie,...
  3. Pferdemädchen suchen gemeinsam [Pferd: Araber, - ]… ein Zuhause auf Lebenszeit! 2 nette Arabermädchen (Mutter und Tochter) suchen gemeinsam einen Platz bei Menschen mit genug Liebe und Verstand für Pferde. Wichtig für uns: Platz vor Geld! Gern...

5 responses so far

5 Responses to “Warum siehst man so selten Kühe und Pferde gemeinsam auf der Weide?”

  1. kitty-girlon 25 Apr 2010 at 2:12 am

    warum wohnen menschen so selten mit affen in einer wohnung?
    weil beide “spezies” am liebsten unter sich sind. pferde haben ihre eigene körpersprache, genauso wie kühe. es ist pferden natürlich lieb, anstatt alleine auf der weide zu stehen, eine kuh als partner zu haben, noch lieber ist ein pferd aber mit anderen pferden zusammen und bei der kuh ist es genauso.
    lg

  2. Hedera Helixon 25 Apr 2010 at 2:25 am

    Weil Bauern die Kühe haben, nicht auch automatisch Pferde halten. Man kann Pferde und Kühe durchaus zusammen auf einer Weide halten, aber diese sollte groß genug sein, dass sich beide aus dem Weg gehen können, da beide unterschiedliches Sozialverhalten haben
    Außerdem machen sich Pferde als die dominantere Art gerne einen Spaß und scheuchen die Kühe über die Wiese. *g*

  3. Fredeon 25 Apr 2010 at 2:42 am

    Man kann eigentlich problemlos Kühe und Pferd zusammen stellen. Denn Pferde essen das was Kühe nicht essen und umgekehrt genauso.aber viele Leute die Kühe haben oder Pferde haben dann nur das eine und nicht beides.

  4. vivian kon 25 Apr 2010 at 3:14 am

    Zum einen weil sie eine andere Körpersprache haben genauso wie z.B. Menschen und Affen wir sind zwar miteinander verwandt trotzdem haben wir andere Körpersprachen.
    Zum anderen ist es so das Pferd das Gras viel Kürzer fressen (da ist das Gras ca.noch 2cm hoch)dieses können Kühe nicht (da ist es ca. noch 6cm hohes Gras). Also hätten Kühe nach einer Zeit kein Fressen mehr weil sie das Gras nicht kürzer fressen können also ca.6cm da können die Pferde noch weiter fressen denn Pferde können ja wie schon gesagt das Gras kürzer abfressen wie Kühe . Also müsste der Bauer nach einer Zeit die Kühe wieder von den Pferden trennen und das ist ihm meistens zu viel arbeit. Deshalb lässt ein Bauer wenn er Kühe und Pferde hat meistens immer erst die Kühe auf die Wiese und dann auf die selbe Wiese noch mal die Pferde das geht dann immer so weiter deshal sieht man so selten Pferde und Kühe zusammen auf einer Wiese.

  5. jette_json 25 Apr 2010 at 3:24 am

    wie die anderen schon geschrieben haben, liegt es an dem unterschiedlichen sozialverhalten von pferden und kühen.
    ich kenne aber durchaus pferdebesitzer, die auch kühe mit auf ihrer weide haben. es sind besondere hochlandkühe, und sie verstehen sich gut mit den pferden in dem sinne, dass sie sich respektieren.
    die kühe fressen das, was die pferde stehen lassen und somit wird die weide regelmäßig abgeweidet und es bleibt nichts stehen.
    allerdings sollte man auch bei kühen auf eventuelle krankheiten wie würmer oder fellkrankheiten achten, damit sie nicht auf die pferde übertragen werden bzw andersrum.

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes

Powered by Yahoo! Answers